nafe: Die Vision für die Mobilitätsapp von Morgen

Registriere Dich jetzt als Tester*in für die nafe App und gestalte mit Deinem Feedback die Zukunft der Mobilität.

nafe – Dein Begleiter auf dem E-Scooter

Die App nafe ist für eine Nutzung in Kombination mit E-Scootern designt und soll eine nahtlose und nachhaltige Reisekette bei der Deutschen Bahn AG unterstützen. Mit dem Test in Berlin möchten wir Deinen ersten Eindruck der App dokumentieren, daher verraten wir Dir an dieser Stelle noch keine weiteren Details zur App.

  1. Wenn Du neugierig geworden bist und mehr wissen möchtest, melde Dich gerne für den Test an! Dieser findet vor Ort in der DB Digital Base statt und dauert etwa eine Stunde.

Über den nebenstehenden Link kannst Du Dich direkt für den Test anmelden oder das nafe-Team bei Fragen zum Test unter der angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren. Im Anschluss daran kommt das nafe-Team mit der genaueren Testbeschreibung und hinsichtlich der Terminfindung für Deinen ganz persönlichen Test auf Dich zu.

Wir freuen uns auf Dich und Dein Feedback!

Was brauchen wir?
Dein Feedback zur nafe App

Wann
September 2020

Wo
DB Digital Base
c/o WeWork
Stresemannstraße 123A
10963 Berlin

Wen suchen wir?
Du bist zwischen 18 und 40 Jahren, wohnst in Berlin und mit der Nutzung von E-Scootern vertraut oder offen E-Scooter auszuprobieren

Hier geht es zur Testanmeldung

nafe: Die Vision für die Mobilitätsapp von Morgen

Registriere Dich jetzt als Tester*in für die nafe App und gestalte mit Deinem Feedback die Zukunft der Mobilität.

nafe – Dein Begleiter auf dem E-Scooter

Die App nafe ist für eine Nutzung in Kombination mit E-Scootern designt und soll eine nahtlose und nachhaltige Reisekette bei der Deutschen Bahn AG unterstützen. Mit dem Test in Berlin möchten wir Deinen ersten Eindruck der App dokumentieren, daher verraten wir Dir an dieser Stelle noch keine weiteren Details zur App.

  1. Wenn Du neugierig geworden bist und mehr wissen möchtest, melde Dich gerne für den Test an! Dieser findet vor Ort in der DB Digital Base statt und dauert etwa eine Stunde.

Über den nebenstehenden Link kannst Du Dich direkt für den Test anmelden oder das nafe-Team bei Fragen zum Test unter der angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren. Im Anschluss daran kommt das nafe-Team mit der genaueren Testbeschreibung und hinsichtlich der Terminfindung für Deinen ganz persönlichen Test auf Dich zu.

Wir freuen uns auf Dich und Dein Feedback!

Was brauchen wir?
Dein Feedback zur nafe App

Wann
September 2020

Wo
DB Digital Base
c/o WeWork
Stresemannstraße 123A
10963 Berlin

Wen suchen wir?
Du bist zwischen 18 und 40 Jahren, wohnst in Berlin und mit der Nutzung von E-Scootern vertraut oder offen E-Scooter auszuprobieren

Hier geht es zur Testanmeldung

Jetzt im #MünsterHbf: Beta-Test der neuen Lambus App-Funktionen

Nimm am Test der neuen Bahnhofs-Funktionen der Lambus App im Zukunftsbahnhof Münster teil und verbessere die App mit Deinem Feedback.

Nutze Deine Chance, sei beim Lambus Test dabei

Wer kennt es nicht? Das erste Mal in einem bislang unbekannten Bahnhof und man findet nicht auf Anhieb, was man sucht. Hier kommt Lambus ins Spiel: Das Start-Up aus Münsters Nachbarstadt Osnabrück hat eine neue Funktion für ihre Gruppenreise-App entwickelt, die die Orientierung im Bahnhof zum Kinderspiel machen soll. Du kannst die Funktion in der App jetzt schon vor dem Start ausprobieren.

So funktioniert’s

  1. Lade dir die Lambus | Reiseplaner App herunter (iOS oder Android)
  2. Besuche den Münster Hauptbahnhof
  3. Wegpunkt „Münster Hauptbahnhof“ auswählen oder Beta-Test-Pop Up anklicken
  4. Funktionen ausprobieren und Feedback senden

 

Was kann die App?

Die App zeigt Dir Geschäfte innerhalb des Bahnhofs und navigiert dich direkt per Maps zu den Geschäften. AI-basiert werden Dir in Zukunft außerdem Geschäfte vorgeschlagen, die du bereits als Favorit markiert hast oder die dir gefallen könnten. Hast du die App schon im Zug installiert, bekommst Du dank Geofencing bereits alle Infos bei der Einfahrt in den Bahnhof. Und ein tretty Gimmick gibts auch zu entdecken… Auf geht‘s, ab nach Münster und einfach mal ausprobieren!

Wann
aktuelle Version jetzt ausprobieren, weitere Tests in Vorbereitung

Wo
Münster Hauptbahnhof

Alles zu Lambus: Das kann die App!

nafe: Die Vision für die Mobilitätsapp von Morgen

Registriere Dich jetzt als Tester*in für die nafe App und gestalte mit Deinem Feedback die Zukunft der Mobilität.

nafe – Dein Begleiter auf dem E-Scooter

Die App nafe ist für eine Nutzung in Kombination mit E-Scootern designt und soll eine nahtlose und nachhaltige Reisekette bei der Deutschen Bahn AG unterstützen. Mit dem Test in Berlin möchten wir Deinen ersten Eindruck der App dokumentieren, daher verraten wir Dir an dieser Stelle noch keine weiteren Details zur App.

  1. Wenn Du neugierig geworden bist und mehr wissen möchtest, melde Dich gerne für den Test an! Dieser findet vor Ort in der DB Digital Base statt und dauert etwa eine Stunde.

Über den nebenstehenden Link kannst Du Dich direkt für den Test anmelden oder das nafe-Team bei Fragen zum Test unter der angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren. Im Anschluss daran kommt das nafe-Team mit der genaueren Testbeschreibung und hinsichtlich der Terminfindung für Deinen ganz persönlichen Test auf Dich zu.

Wir freuen uns auf Dich und Dein Feedback!

Was brauchen wir?
Dein Feedback zur nafe App

Wann
September 2020

Wo
DB Digital Base
c/o WeWork
Stresemannstraße 123A
10963 Berlin

Wen suchen wir?
Du bist zwischen 18 und 40 Jahren, wohnst in Berlin und mit der Nutzung von E-Scootern vertraut oder offen E-Scooter auszuprobieren

Hier geht es zur Testanmeldung

Jetzt im #MünsterHbf: Beta-Test der neuen Lambus App-Funktionen

Nimm am Test der neuen Bahnhofs-Funktionen der Lambus App im Zukunftsbahnhof Münster teil und verbessere die App mit Deinem Feedback.

Nutze Deine Chance, sei beim Lambus Test dabei

Wer kennt es nicht? Das erste Mal in einem bislang unbekannten Bahnhof und man findet nicht auf Anhieb, was man sucht. Hier kommt Lambus ins Spiel: Das Start-Up aus Münsters Nachbarstadt Osnabrück hat eine neue Funktion für ihre Gruppenreise-App entwickelt, die die Orientierung im Bahnhof zum Kinderspiel machen soll. Du kannst die Funktion in der App jetzt schon vor dem Start ausprobieren.

So funktioniert’s

  1. Lade dir die Lambus | Reiseplaner App herunter (iOS oder Android)
  2. Besuche den Münster Hauptbahnhof
  3. Wegpunkt „Münster Hauptbahnhof“ auswählen oder Beta-Test-Pop Up anklicken
  4. Funktionen ausprobieren und Feedback senden

 

Was kann die App?

Die App zeigt Dir Geschäfte innerhalb des Bahnhofs und navigiert dich direkt per Maps zu den Geschäften. AI-basiert werden Dir in Zukunft außerdem Geschäfte vorgeschlagen, die du bereits als Favorit markiert hast oder die dir gefallen könnten. Hast du die App schon im Zug installiert, bekommst Du dank Geofencing bereits alle Infos bei der Einfahrt in den Bahnhof. Und ein tretty Gimmick gibts auch zu entdecken… Auf geht‘s, ab nach Münster und einfach mal ausprobieren!

Wann
aktuelle Version jetzt ausprobieren, weitere Tests in Vorbereitung

Wo
Münster Hauptbahnhof

Alles zu Lambus: Das kann die App!

nafe: Die Vision für die Mobilitätsapp von Morgen

Registriere Dich jetzt als Tester*in für die nafe App und gestalte mit Deinem Feedback die Zukunft der Mobilität.

nafe – Dein Begleiter auf dem E-Scooter

Die App nafe ist für eine Nutzung in Kombination mit E-Scootern designt und soll eine nahtlose und nachhaltige Reisekette bei der Deutschen Bahn AG unterstützen. Mit dem Test in Berlin möchten wir Deinen ersten Eindruck der App dokumentieren, daher verraten wir Dir an dieser Stelle noch keine weiteren Details zur App.

  1. Wenn Du neugierig geworden bist und mehr wissen möchtest, melde Dich gerne für den Test an! Dieser findet vor Ort in der DB Digital Base statt und dauert etwa eine Stunde.

Über den nebenstehenden Link kannst Du Dich direkt für den Test anmelden oder das nafe-Team bei Fragen zum Test unter der angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren. Im Anschluss daran kommt das nafe-Team mit der genaueren Testbeschreibung und hinsichtlich der Terminfindung für Deinen ganz persönlichen Test auf Dich zu.

Wir freuen uns auf Dich und Dein Feedback!

Was brauchen wir?
Dein Feedback zur nafe App

Wann
September 2020

Wo
DB Digital Base
c/o WeWork
Stresemannstraße 123A
10963 Berlin

Wen suchen wir?
Du bist zwischen 18 und 40 Jahren, wohnst in Berlin und mit der Nutzung von E-Scootern vertraut oder offen E-Scooter auszuprobieren

Hier geht es zur Testanmeldung

nafe: Die Vision für die Mobilitätsapp von Morgen

Registriere Dich jetzt als Tester*in für die nafe App und gestalte mit Deinem Feedback die Zukunft der Mobilität.

nafe – Dein Begleiter auf dem E-Scooter

Die App nafe ist für eine Nutzung in Kombination mit E-Scootern designt und soll eine nahtlose und nachhaltige Reisekette bei der Deutschen Bahn AG unterstützen. Mit dem Test in Berlin möchten wir Deinen ersten Eindruck der App dokumentieren, daher verraten wir Dir an dieser Stelle noch keine weiteren Details zur App.

  1. Wenn Du neugierig geworden bist und mehr wissen möchtest, melde Dich gerne für den Test an! Dieser findet vor Ort in der DB Digital Base statt und dauert etwa eine Stunde.

Über den nebenstehenden Link kannst Du Dich direkt für den Test anmelden oder das nafe-Team bei Fragen zum Test unter der angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren. Im Anschluss daran kommt das nafe-Team mit der genaueren Testbeschreibung und hinsichtlich der Terminfindung für Deinen ganz persönlichen Test auf Dich zu.

Wir freuen uns auf Dich und Dein Feedback!

Was brauchen wir?
Dein Feedback zur nafe App

Wann
September 2020

Wo
DB Digital Base
c/o WeWork
Stresemannstraße 123A
10963 Berlin

Wen suchen wir?
Du bist zwischen 18 und 40 Jahren, wohnst in Berlin und mit der Nutzung von E-Scootern vertraut oder offen E-Scooter auszuprobieren

Hier geht es zur Testanmeldung

nafe: Die Vision für die Mobilitätsapp von Morgen

Registriere Dich jetzt als Tester*in für die nafe App und gestalte mit Deinem Feedback die Zukunft der Mobilität.

nafe – Dein Begleiter auf dem E-Scooter

Die App nafe ist für eine Nutzung in Kombination mit E-Scootern designt und soll eine nahtlose und nachhaltige Reisekette bei der Deutschen Bahn AG unterstützen. Mit dem Test in Berlin möchten wir Deinen ersten Eindruck der App dokumentieren, daher verraten wir Dir an dieser Stelle noch keine weiteren Details zur App.

  1. Wenn Du neugierig geworden bist und mehr wissen möchtest, melde Dich gerne für den Test an! Dieser findet vor Ort in der DB Digital Base statt und dauert etwa eine Stunde.

Über den nebenstehenden Link kannst Du Dich direkt für den Test anmelden oder das nafe-Team bei Fragen zum Test unter der angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren. Im Anschluss daran kommt das nafe-Team mit der genaueren Testbeschreibung und hinsichtlich der Terminfindung für Deinen ganz persönlichen Test auf Dich zu.

Wir freuen uns auf Dich und Dein Feedback!

Was brauchen wir?
Dein Feedback zur nafe App

Wann
September 2020

Wo
DB Digital Base
c/o WeWork
Stresemannstraße 123A
10963 Berlin

Wen suchen wir?
Du bist zwischen 18 und 40 Jahren, wohnst in Berlin und mit der Nutzung von E-Scootern vertraut oder offen E-Scooter auszuprobieren

Hier geht es zur Testanmeldung

Jetzt im #MünsterHbf: Beta-Test der neuen Lambus App-Funktionen

Nimm am Test der neuen Bahnhofs-Funktionen der Lambus App im Zukunftsbahnhof Münster teil und verbessere die App mit Deinem Feedback.

Nutze Deine Chance, sei beim Lambus Test dabei

Wer kennt es nicht? Das erste Mal in einem bislang unbekannten Bahnhof und man findet nicht auf Anhieb, was man sucht. Hier kommt Lambus ins Spiel: Das Start-Up aus Münsters Nachbarstadt Osnabrück hat eine neue Funktion für ihre Gruppenreise-App entwickelt, die die Orientierung im Bahnhof zum Kinderspiel machen soll. Du kannst die Funktion in der App jetzt schon vor dem Start ausprobieren.

So funktioniert’s

  1. Lade dir die Lambus | Reiseplaner App herunter (iOS oder Android)
  2. Besuche den Münster Hauptbahnhof
  3. Wegpunkt „Münster Hauptbahnhof“ auswählen oder Beta-Test-Pop Up anklicken
  4. Funktionen ausprobieren und Feedback senden

 

Was kann die App?

Die App zeigt Dir Geschäfte innerhalb des Bahnhofs und navigiert dich direkt per Maps zu den Geschäften. AI-basiert werden Dir in Zukunft außerdem Geschäfte vorgeschlagen, die du bereits als Favorit markiert hast oder die dir gefallen könnten. Hast du die App schon im Zug installiert, bekommst Du dank Geofencing bereits alle Infos bei der Einfahrt in den Bahnhof. Und ein tretty Gimmick gibts auch zu entdecken… Auf geht‘s, ab nach Münster und einfach mal ausprobieren!

Wann
aktuelle Version jetzt ausprobieren, weitere Tests in Vorbereitung

Wo
Münster Hauptbahnhof

Alles zu Lambus: Das kann die App!

Kostenloser Service der VDV-Akademie während der Corona-Krise

Bildungsbox mit über 60 digitalen Lernmedien – und Podcast der VDV-Akademie

Videos, Lehrfilme, Web-Based-Trainings, Skripte, Dokumente und Quizze – stehen für alle kostenlos zur Verfügung. Das neue Lern- und Informationsangebot richtet sich insbesondere an die Mitarbeitenden, die derzeit von zu Hause arbeiten, in Kurzarbeit sind oder Überstunden abbauen. Aber auch alle anderen sind herzlich zum Lernen und Informieren eingeladen.

Das Angebot zum Selberlernen

Die Bildungsbox ist in sechs Unterboxen unterteilt:

  • Innovation und Zukunft
  • Betrieb und Technik
  • Qualität und Recht
  • Personal und Bildung
  • Gesundheit und Sicherheit
  • Marketing und Vertrieb

 

Die Lernenden müssen sich in der Bildungsbox nicht anmelden, alle Interessierten können mitmachen, es wird nicht kontrolliert und es gibt auch keine Prüfungen oder Zertifikate. Das Selbstlernen und die Erfahrung mit diesen digitalen Angeboten stehen im Vordergrund. Themen in den verschiedenen Clustern sind u.a. Busantriebstechnologien, QM, Gesundheit, Mobilitätsentwicklung, Kommunikation, Krisen- und Störungsmanagement, Security, Barrierefreiheit und mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, Autonomes Fahren, E-Ticketing.

 

Ein ebenfalls neues Angebot: Der Podcast der VDV-Akademie. Er wird ein- bis zweimal wöchentlich mit Interviewpartner*innen aus den Verkehrs-Unternehmen, der Wissenschaft und Politik, über die Bildungsbox und die neuen Medien wie Spotify positioniert. Hier werden u.a. Themen zur Mobilität, zur Künstlichen Intelligenz, zur Führungskultur, zu Arbeit und Bildung aufgegriffen und diskutiert. Ein Redakteur des WDR/NDR unterstützt dabei.

Was
Digitale Lernmedien im Mobilitätsbereich
Wer
Schwerpunkt Mitarbeiter*innen der VDV-Mitgliedsunternehmen, offen für Interessierte
Hintergrund
Die VDV-Akademie stellt ihre Bildungsbox als Service und Dienstleistung in einer für alle sehr schweren Zeit als Lern- und Informationsmedium zur Verfügung.

Alle Inhalte direkt in der Bildungsbox finden