In Münster entsteht der Bahnhof der Zukunft.

Im Rahmen des Programms Zukunftsbahnhof erproben wir im und am Hauptbahnhof Münster neue (digitale) Services mit verschiedenen Partnern, um rund um den Bahnhof neue Mobilitätsangebote zu entwickeln.

Zukunftsbahnhof Münster: Wir gestalten die Mobilität der Zukunft

Wie sieht er aus, der Bahnhof der Zukunft? In Münster gewinnst Du jetzt schon einen Einblick. Das Projekt „Zukunftsbahnhof Münster“ der Deutschen Bahn vereint die innovativsten und zukunftsweisendsten Ideen unter einem (Bahnhofs-)Dach. Dazu gehören Angebote und Services rund um Anschlussmobilität, Einkaufsmöglichkeiten, Kurzzeitarbeitsplätze und Services, aber auch Maßnahmen zu Verbesserung der Arbeitsabläufe. Reiseerlebnis und Aufenthalt am Hauptbahnhof Münster sollen für Besucher und Reisende so stressfrei, bequem und effizient wie möglich sein.

Mach mit und teste Prototypen, gib Feedback zu neuen Anwendungen und ergänze Karten und Datenbanken mit Deinem Wissen. Dein Input hilft, Lösungen noch besser zu machen. Was sich bewährt, findet künftig auch an anderen Bahnhöfen Anwendung. Gemeinsam machen wir Münster noch digitaler und smarter.

Aktuell 25.6.:

Nach einer ersten Testphase im Jahr 2019 werden nun mit DB-Bahnkunden rund um den Münsteraner Hauptbahnhof weitere neue Ideen für die digitale Zukunft erprobt.

Den Start macht der Pop-up Store, in dem ab dem 18.06. drei lokale Startups ihre Produkte präsentieren und neue Ideen testen – Runde eins im Store zu erleben war die Münsteraner Sportsmarke GORNATION.

Vom 25.6.-9.7. war der Münsteraner Lieferservice Liefergrün im Pop-up Store zu erleben. Nachhaltig und plastikfrei einkaufen und klimafreundlich geliefert bekommen.

 

Aktuell 9.7.-29.7.:

Seit 9.7. könnt ihr tretty im Pop-up Store kennenlernen.

Ein emissionsfreies Tretroller Sharing System. Nur mit Muskelkraft angetrieben, können trettys stationslos in Kürze in Münster ausgeliehen werden. Das Ausleihen funktioniert ganz einfach per App.

 

Reisende und Besucher pro Tag
Rund 75.000

Hauptreisendengruppen
Pendler, Studenten, Radfahrer und Anwohner

Zielbild
#DasIstVonHier
#ImmerBescheidWissen
#FahrradFirst

Mehr Info zu Münster Hauptbahnhof

#MünsterHBF

Bahnhof.de

Einkaufsbahnhof.de

Zum Sommertest-Forum Münster auf DB Kundenblick anmelden und Feedback geben!

Darum geht es

Seit Sommer 2019 werden mit verschiedenen Partnern wie Verkehrsunternehmen, Smartcity.MS, SWM, Digitalhub, Stadtmarketing, DB mindbox u.v.m. folgende Projekte getestet:

Pop-up Store lokal & digital

Hierzu gehören lokale Angebote für Popup-Stores auf Aktionsflächen im Hauptbahnhof, die übers Shopping hinausgehen, etwa für Münsterhack, Rad-Aktion, Smartcity.MS.

Digitale Plattform „Lust auf Münster“

Hier kommt zusammen, was zusammengehört: Münster-APP + DB Bahnhof Live APP + Startups = neue Infos und Services! Mit an Bord: Motiontag, Vesputi, Sensape u.a.

Fahrrad-Park- Leitsystem

Der Prototype für ein digitales Fahrrad-Park-Leitsystem ist entstanden. Dazu wurden einzelne Bestandteile zusammen mit Code for Münster u.a. entwickelt.

Anschluss-Mobilität weiterentwickeln

Weitere Optionen und Partnerschaften, die für die optimale Verzahnung von Mobilitätsangeboten sorgten: B+R Offensive, eScooter-Kooperation, Bus&Bahn, Park+Ride. Mehr hier

Zukunftsbahnhof Münster:
Innovationen zum Entdecken & Testen

Zusammen haben wir im Rahmen des Programmes Zukunftsbahnhof der DB spannende Digital-Produkte und Services erschaffen. Entdecken, testen und ausprobieren kannst auch Du sie direkt vor Ort in Münster.