Jetzt mitmachen und BahnID testen. Ganz einfach, App herunterladen und loslegen.

BahnID ist der zentrale Zugang für unsere Kund*innen zu den DB Diensten und ist bereits seit Oktober mit dem 10er TagesTicket nutzbar. Um BahnID weiterzuentwickeln und zu verbessern freuen wir uns über jede*n Teilnehmer*in an unserem Test-Lab vom 17. Februar bis zum 28. März. Du kannst ganz einfach per App am BahnID Test teilnehmen.

Deine Insights helfen uns BahnID aktiv auf die Bedürfnisse unserer Nutzer*innen auszurichten.

Deine in der BahnID Testumgebung verarbeiteten Daten und Dein Konto in der BahnID-Testumgebung werden nach dem Ende des Tests wieder gelöscht.

Der Test läuft freiwillig ab und ist jederzeit per Smartphone eigenständig durchzuführen. Die Dauer des Tests beträgt ungefähr 30 Minuten. Für diesen Test brauchst du keinerlei Vorkenntnisse – wir sind einfach interessiert an deinem Verhalten als Nutzer*in.

Zuerst leiten wir dich durch verschiedene Prozesse und geben dir nach jedem Prozesschritt direkt die Möglichkeit Feedback zu geben. Im Anschluss haben wir noch ein paar Fragen vorbereitet, die sich um die zukünftige Gestaltung von BahnID drehen. Welche Funktionen sind dir wichtig? Welche Dienste würdest du gerne mit BahnID nutzen? Wie steht es um dein Vertrauen in Datenverarbeitung seitens der Deutschen Bahn?

Wir bedanken uns schon jetzt für deine Mithilfe. Gemeinsam wollen wir nutzerzentriert BahnID weiterentwickeln.

So kannst du mitmachen:

  • Du besitzt ein Smartphone
  • Auf deinem Smartphone läuft:
  • iOS ab Version 14 oder Android ab Version 10
  • Melde dich auf https://launchpad.bahn-x.de an
  • Lade dir die BahnID Test-App herunter
  • Und folge einfach den Aufforderungen in der App

 

Was ist eigentlich die BahnID?

BahnID wird der zentrale Zugang für alle Kund*innen der Deutschen Bahn um auf DB Dienste zuzugreifen. Dabei reicht eine Registrierung aus, um den Account dann für alle angeschlossenen DB Dienste zu nutzen. Zukünftig wird die BahnID in alle DB Dienste für Reisende integriert werden, die Kund*innen können hierbei an einem Ort ihre personenbezogenen Daten und Einstellungen zum Datenschutz ändern. Das System basiert auf Standards wie OpenID Connect und OAuth. 2.0, die Synchronisation der Daten in den verschiedenen DB Diensten wurde durch die DB eigenständig entwickelt.

 

  • Welche Funktionen bietet BahnID im Überblick?
    Ein zentraler Login
  • Stammdatenverwaltung: Name, E-Mail Adresse, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer
  • Verwaltung der mit BahnID verbundenen DB Dienste
  • Stammdatensynchonisation zwischen BahnID und eingeloggten DB Diensten
  • Globales ausloggen in allen verbundenen Diensten, bspw. nach Änderung des BahnID Passworts
  • Sukzessive werden weitere Verbesserungen umgesetzt, bspw. ein sogenanntes Privacy Center

Mache jetzt mit!
Sei dabei und tauche mit uns in die neue Bahn-Welt ein.
Remote BahnID Test-Lab vom 17. Februar bis zum 28. März

Platform
iOS ab Version 14 oder Android ab Version 10

Jetzt zum BahnID Test auf DB Launchpad