Veranstaltungen

XMAS Open Mobility Data Community Remote Meetup 2020 #xomdcrm20 11.&12.12.2020

Digitale Weihnachtshackerei-Community-Meetup-Variante. Zeig Deine Projekte – Triff die Community remote – Lerne neue(s) kennen.

11.-12.12.2020, Remote – Da der diesjährige XMAS-Hack aus bekannten Gründen leider nicht wie gewohnt in der DB mindbox stattfinden kann, wir uns aber traditionell vor Weihnachten über alle die Ideen in der Open Mobility Data Community austauschen wollen, die uns das Jahr über bewegt haben oder spannende Impulse für 2021 geben können, probieren wir ein Remote Datenplätzchen Weihnachtshackerei Event. Kein Ersatz für einen #DBHackathon, aber ein gemeinsames ums virtuelle Kaminfeuer sitzen.

Infos zum Ablauf folgen per Mail, Twitter, hier auf der Seite und natürlich auf gobeta.de

Eckpunkte:

Freitag, 11.12. – 16.30 Uhr: digitale Türchen gehen auf

Freitag, 11.12. – Austauschslot 1: 17 bis 19 Uhr: Inspirieren und Kennenlernen: Zeigt Eure Projekte, Ideen, Teams, Zutaten, Werkzeuge und Lieblingsrezepte

Freitag, 11.12. – ab 20 Uhr: Reden, Hacken, Lernen – Gemeinsame Remote Hack&Back-Sessions

Samstag, 12.12. – Austauschslot 2: 9 bis 11 Uhr: Remote Frühstücken (Bring Your Own Breakfast & device) und Geschichten erzählen

Samstag, 12.12. – bis 13 Uhr: Präsentationsanmeldungen Online

Samstag, 12.12. – Austauschslot 3: 15 bis 17 Uhr: Präsentationen, diesmal Remote, wie immer public

Offen für alle, die heute schon die Zukunft der Mobilität gestalten – Entwickler*innen, Designer*inner, Fahrdienstleiter*innen, Tf*innen und alle, die mit eigenen Datenprojekten den öffentlichen Nah- und Fernverkehr bequemer, umweltfreundlicher und mit anderen shared Services digital vernetzter machen wollen.  

Ziel ist es, sich zu vernetzen, sich auszutauschen und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten, die die Welt der Mobilität datengetrieben und digital noch besser, klimafreundlicher und inklusiver machen.

Folge uns für Updates auf Twitter: https://twitter.com/DBHackathon

Kontakt: dbopendata@deutschebahn.com

Wir freuen uns auf euch und eure kreativen Projekte!

Powered by: #dbmindbox, #dbopendata, #dbhackathon, #dbskydeck, #gobeta.de and you!

 

 

FAQ

Muss man schon mal bei einem #DBHackathon gewesen sein, um am Remote Meetup teilnehmen zu können?

Nein. Aber man sollte sich für Daten, Hacks, Mobilität und Digitale Umsetzungen interessieren. Tipp: Auf gobeta in der Rubrik https://gobeta.de/lernen-entwickeln/ gibts erste Einblicke.

Muss man die ganze Zeit dabei sein?

Zwischendurch können natürlich eigenständig Pausen gemacht werden, Schlafen, Füße vertreten, den Hund ausführen, die Kids in Bett bringen. Es empfiehlt sich aber für eine aktive Teilnahme, sich zumindest die drei Hauptslots zu blocken und live online dabei zu sein. Es sind keine Aufnahmen vorgesehen.

Ist das Meetup ein klassischer Hackathon?

Nein. Aber natürlich darf man auch hacken/coden/Dinge ausprobieren und vor allem sich dazu austauschen. Fokus ist das Kennenlernen anderer Projekte/Teams/Ideen/Ansätze – und das „mal ausprobieren, was man schon lange mal ausprobieren wollte“ von neuen Ideen.

Wann
11.12.2020 – 17 Uhr bis

12.12.2020 – 17 Uhr

(Genaue Zeiten Austauschslots: Siehe Programm)

Wo
Full Remote (online)
Was
Remote Community Meetup – Show, tell, hack & Datenplätzchen backen

Hier anmelden

Inspirierende Projekte